Willkommen in der Märkischen Heide im Spreewald
 Aktuelles
 Verwaltung
 Gemeinde
 Tourismus
 Veranstaltungen
 Bildershow
 Gastronomie
 Vereine
 Links
 Kontakt
 Impressum
 Datenschutz
News der Gemeinde


Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite.


Kinder zeigen Ideen zu «Weiß»

Lausitzer Rundschau vom 07.07.2007

Rohkunstbau-Teilausstellung in Groß Leuthen eröffnet

Groß Leuthen.  In Zeitlupe schreitet ein Mädchen durch den Raum. Sie ist ganz in Weiß gekleidet. In der erwartungsvollen Stille der Zuschauer setzt sie sich auf eine Treppenstufe. Ihr folgen weitere Mädchen und Jungen in Weiß in konzentrierter Stille, formieren sich, gehen wieder auseinander.

Die Performance der Klassen 8a und b der Ludwig-Leichhardt-Oberschule war Teil der Eröffnung der Kinderkunst-Ausstellung, an der im Rahmen des Rohkunstbau-Festivals Kurse und Klassen aus drei Schulen teilnahmen. Auch wenn der Hauptteil von Rohkunstbau (RKB) dieses Jahr im Schloss Sacrow bei Potsdam stattfindet, blieb die Kinderkunst in Groß Leuthen. Darüber freue er sich sehr, sagte Bürgermeister Dieter Freihoff (SPD), der selbst für eines der Projekte Denkanstöße gegeben hatte. Die Schüler setzten sich unter Anleitung von Künstlern mit dem Thema «Gleichheit» auseinander, das durch die Farbe weiß repräsentiert wird. Die Goyatzer Oberschüler verstanden unter der Leitung von Birgit Ramsauer die weiße Kleidung als Zeichen ihrer Gleichheit. In kleinen Gruppen stellten sie Handlungen dar, die überall sein könnten. Beispielsweise kämmten sich zwei Mädchen abwechselnd vor einem Spiegel, den die jeweils andere vor ihr Gesicht hielt.

Der Kunstkurs der 9. Klassen der Spreewald-Schule Lübben hatte sich unter Leitung von Ping Qiu damit beschäftigt, «dass Kunst auch frech sein kann» , wie die Künstlerin sagte. Als gleichartigen Rahmen hatten sie das Format eines Verkehrsschildes gewählt, auf dem sie ihre Ideen gestalteten. Aufgestellt an einem Ort in Groß Leuthen, an dem ohnehin Schilder stehen, soll der Autofahrer irritiert werden und sich fragen, welches denn die wirkliche Straßenverkehrsregel darstellt und welches die Konfrontation mit den Gesetzen des Zusammenlebens.

Die 5a der Gröditscher Grundschule hatte Plakate gestaltet zum Thema Kinderrechte. Weniger Kohlenstoffdioxid-Ausstoß, mehr Geld für Familien und Flutlicht für den Groß Leuthener Sportplatz waren die Punkte, die sie bewegten. Kommunikationsdesign-Student Alexander Behn aus Zeesen und Kunstlehrerin Birgit Köppen hatten sie betreut, Bürgermeister Dieter Freihoff Wissen über Parteiarbeit beigesteuert.

Alle Gruppen waren begeistert von der Projektarbeit. Ihre Schüler hätten nicht aufhören wollen, die «Schilder» zu malen, sagte Ping Qiu. Großen Spaß hatte es auch den Goyatzer Schülern gemacht, mit Birgit Ramsauer die Performance zu erarbeiten. Unter ihnen sind einige Talente, die man sich auch künftig auf einer Bühne vorstellen könnte.

von I. Schirling



Links:

º Text & Bild: Lausitzer Rundschau


<< zurück

Mit einer beeindruckenden Performance von Ludwig-Leichhardt-Schülern aus Goyatz wurde in Groß Leuthen die Kinderkunst-Ausstellung des Rohkunstbau-Festivals eröffnet.

Foto: Ingvil Schirling





 
Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Online-Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Weitere Informationen
Informationen ausblenden

Herzlich Willkommen in der Märkischen Heide - im Spreewald - auf www.maerkische-heide.de - aktiv, natürlich - Spreewald -

Seen und Spreefließe, Gemeinde Märkische Heide, im Spreewald, am Rande des Spreewaldes Beim Radeln, Rad- und Wanderwegen, Duft von Wäldern und saftigen Wiesen

Ihr Spreewald Urlaub: mitten im Spreewald, an der Spree, durch die Märksiche Heide am Rande des Spreewaldes aktiv Radfahren, Wandern, Paddeln und Skaten oder Wellness - Thermen und Bäder, wie das Tropical Islands oder die Spreewaldtherme Burg

Urlaubs-Angebot im und um den Spreewald: Unterkünfte, Zeltplätze, Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten im Spreewald

Alt-Schadow, Biebersdorf, Dollgen, Dürrenhofe, Glietz, Gröditsch, Groß Leine, Groß Leuthen, Hohenbrück-Neu Schadow, Klein Leine, Krugau, Kuschkow, Leibchel, Plattkow, Pretschen, Schuhlen-Wiese oder Wittmannsdorf-Bückchen - alles im Spreewald - die Gemeinde Märkische Heide im Spreewald Informationen ausblenden