Willkommen in der Märkischen Heide im Spreewald
 Aktuelles
 Verwaltung
 Gemeinde
Übersichtskarte
Alt-Schadow
Biebersdorf
Dollgen
Dürrenhofe
Glietz
Gröditsch
Groß Leine
Groß Leuthen
Hohenbrück-Neu Schadow
Klein Leine
Krugau
Kuschkow
Leibchel
Plattkow
Pretschen
Schuhlen-Wiese
Wittmannsdorf-Bückchen
Ortsvorsteher-/beirat
Wappenkunde
Kirchengemeinde
 Tourismus
 Veranstaltungen
 Bildershow
 Gastronomie
 Vereine
 Links
 Kontakt
 Impressum
 Datenschutz
Gröditsch

Grozisco

Wenn einer der ältesten Ortsflecken
des märkischen Sandes erzählt und die einzigste
katholische Kirche weit und breit und jenes
neue Landtechnikmuseum in einem ausgedienten Stall
in den Kanon einstimmen, dann kann das eigentlich
nur in dem Gröditsch genannten Ortsteil
der Gemeinde Märkische Heide sein:
„Grothisti“, erwähnt im Codex Diplomaticus Anhaltimus Nr. 93
im Jahre 1004, wurde zum Geschenk König Heinrich II.
An das an der Saale gelegene Kloster Nienburg.
Verschiedene Ortsbezeichnungen reihen sich auf
neben wechselnden Zugehörigkeiten:  Burggrafschaft Lübben,
Landvogtei, Amt Lübben, Königreich Sachsen...
Vor knapp 200 Jahren galt das Dorf der Siedlungsform nach
als „Platzdorf“.
Nach dem 2. Weltkrieg fanden hier viele Flüchtlinge
aus den deutschen Ostgebieten eine neue Heimat.
Der Wunsch nach einer eigenen katholischen
Kirche ging 1954 in Erfüllung.

Wenn im Gröditsch-Dorf angelangt,
müsste man also auf dem „Gurkenradweg“ für einen Verbleib
natürlich den Fuß vom Pedal nehmen.
Vielleicht auch am musealen Stall vom Pferderücken sich heben,
um die von unseren Vorfahren genutzten landwirtschaftlichen Geräte
und Maschinen in Augenschein zu nehmen.
Der spätere Genuss eines reich beschmückten Wiesengürtels in
fulminanter Lebendigkeit komplettiert einen bestimmt schönen Tag.




<< zurück


 
Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Online-Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Weitere Informationen
Informationen ausblenden

Herzlich Willkommen in der Märkischen Heide - im Spreewald - auf www.maerkische-heide.de - aktiv, natürlich - Spreewald -

Seen und Spreefließe, Gemeinde Märkische Heide, im Spreewald, am Rande des Spreewaldes Beim Radeln, Rad- und Wanderwegen, Duft von Wäldern und saftigen Wiesen

Ihr Spreewald Urlaub: mitten im Spreewald, an der Spree, durch die Märksiche Heide am Rande des Spreewaldes aktiv Radfahren, Wandern, Paddeln und Skaten oder Wellness - Thermen und Bäder, wie das Tropical Islands oder die Spreewaldtherme Burg

Urlaubs-Angebot im und um den Spreewald: Unterkünfte, Zeltplätze, Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten im Spreewald

Alt-Schadow, Biebersdorf, Dollgen, Dürrenhofe, Glietz, Gröditsch, Groß Leine, Groß Leuthen, Hohenbrück-Neu Schadow, Klein Leine, Krugau, Kuschkow, Leibchel, Plattkow, Pretschen, Schuhlen-Wiese oder Wittmannsdorf-Bückchen - alles im Spreewald - die Gemeinde Märkische Heide im Spreewald Informationen ausblenden