Suchen

Grundstücke im OT Klein Leine

Öffentliche Ausschreibung

Die Gemeinde Märkische Heide schreibt die erschlossenen und unbebauten Grundstücke im OT Klein Leine, Siedlungsstraße 2 und 3 zum Verkauf aus.

Katasterangaben: Grundbuch von Klein Leine, Blatt 199
Gemarkung: Klein Leine
Flur: 2
Flurstück(e): 118, 119
Gesamtgröße: 1.692 m² (Flst. 118); 1.693 m² (Flst. 119)

Die Gemeinde Märkische Heide liegt ca. 80 km südlich der Hauptstadt Berlin am Rande des Spreewalds. Mit einer Flächengröße von 211,55 km² ist sie eine der flächengrößten Gemeinden in Deutschland. Derzeit wohnen ca. 4.000 Einwohner in den 17 gemeindeangehörigen Ortsteilen. Der Ortsteil Groß Leuthen, in dem sich der Verwaltungssitz der Gemeinde befindet, verfügt u.a. über eine Arzt- und eine Zahnarztpraxis sowie über eine Praxis für Physiotherapie. Im Ortsteil Gröditsch befindet sich eine Grundschule.

Zur Lage: Der Ortsteil Klein Leine befindet sich ca. 10 km von Verwaltungssitz in Groß Leuthen und ca. 15 km von der Kreisstadt Lübben (Spreewald) entfernt und hat derzeit 140 Einwohner. Die nächstgelegenen Kita-Einrichtungen befinden sich in den Ortsteilen Biebersdorf oder Groß Leuthen. In der Nähe befinden sich die Naherholungsgebiete rund um den Briesener See und den Schwielochsee. Zur ebenfalls gemeindeangehörigen Ortschaft Pretschen, in dem auf einem Landgut Biospezialitäten aus dem Spreewald angebaut und vermarktet werden, sind es ebenfalls nur ca. 15 km. Das kulturelle Leben im Ort wird bestimmt durch die jährlichen traditionellen Veranstaltungen wie Fastnacht oder das Dorffest.

Verkehrs- und touristische Anbindungen: Der Ortsteil Klein Leine liegt ca. 25 km von der Bundesautobahn 13 (Anschlussstelle Duben) entfernt. Die nächstgelegene Zuganbindung (Cottbus-Berlin) befindet sich der Spreewaldstadt Lübben. Ausflugsziele in der näheren Umgebung sind unter anderen die Spreewaldstädte Lübben und Lübbenau (ca. 25 km), der touristisch sehr attraktive Urlaubsort Schlepzig im Unterspreewald (ca. 24 km) sowie das Tropical Island, Europas größte tropische Urlaubswelt (ca. 35 km).

Die Flurstücke 118 und 119, Flur 2, Gemarkung Klein Leine befinden sich laut Klarstellungs- und Abrundungssatzung für den Ortsteil Klein Leine komplett im Innenbereich und sind als Bauland ausgewiesen. Der Mindestkaufpreis für diese Immobilien berechnet sich aus dem Wert für Grund und Boden und beträgt 8,00 €/m².

Daraus ergibt sich ein Gesamtkaufpreis von 13.536,00 € für das Flurstück 118 sowie in Höhe von 13.544,00 € für das Flurstück 119. Hinzu kommen alle mit dem Verkauf anfallenden Kosten, wie Notar- und Grundbuchkosten.

Die Gemeinde Märkische Heide ist nicht verpflichtet, dem höchsten oder irgendeinem Gebot den Zuschlag zu erteilen.

Die Katasterunterlagen können zu den Sprechzeiten
        
Dienstag: 09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 12:00 Uhr

in der Verwaltung im Fachbereich Bauamt, Liegenschaftsverwaltung, eingesehen werden. Bei Anfragen zu den Verkaufsmodalitäten wenden Sie sich bitte an Herrn Zoschenz unter der Telefonnummer 035471 851-32.

Ihr Gebot mit einem aussagefähigen Nutzungskonzept richten Sie bitte in einem verschlossenen Umschlag mit dem Kennwort: Angebot Klein Leine (mit Angabe des jeweiligen Flurstücks)

an die:

Gemeinde Märkische Heide
Bauamt / Liegenschaften
OT Groß Leuthen
Schlossstraße 13 a
15913 Märkische Heide

Als Abgabetermin ist der 30.04.2019 vorgesehen.


Schlossstraße 13 a
15913 - Gemeinde Märkische Heide OT Groß Leuthen
E-Mail:
Telefon: 035471 851-13
Fax: 035471 851-17